6EARS | MichelApp
213
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-213,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode_popup_menu_push_text_top,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

MichelApp

About This Project

Für eines der bekanntesten Bauwerke und das Wahrzeichen unserer Stadt, den Hamburger Michel, entwickelten wir im vergangenen Jahr eine App, die den Besuchern des eindrucksvollen Gebäudes auf innovative und nahezu unsichtbare Art wissenswerte Fakten und unterhaltsame Hintergrundinformationen zu ausgewählten Bereichen vermittelt.

 

Um den Anforderungen an einen touristischen Ort mit jährlich 1.2 Mio. Besuchern gerecht zu werden, zugleich jedoch seine sakrale Bedeutung zu respektieren, entwickelten wir Deutschlands erste Beacon-App zur Wissensvermittlung in kulturellem Umfeld. Kleine, versteckt angebrachte Funksender kommunizieren mit der Anwendung via Bluetooth-Technologie und informieren den Nutzer sobald er sich einem der vordefinierten Bereiche nähert.

 

Unsere Arbeit umfasste hierbei vor allem zwei Bereiche: Die Konzeption und Entwicklung der Applikation selbst und die Installation der Beacons sowie deren Feinjustierung in den unterschiedlichen Bereichen des Bauwerks.

 

Kunde

Hauptkirche St. Michaelis

Date
Category
Beacons, Beratung, Grafik, Hybride App-Entwicklung, Konzept, Location based, UI, UX